Blog
24
03
2019

U12 Floorball – Mannschaft sensationell: 1. Match – 1. Sieg

Die Floorball U12 des ASV Pressbaum nimmt heuer zum ersten Mal an der Wiener Floorball Jugendliga teil. Am 24.3.2019 fand der erste Spieltag in Alt-Erlaa statt. Mit viel Spass, Tempo und Engagement gingen Spielerinnen und Spieler gegen den SU WFV in ihr erstes Spiel.

In den ersten Minuten kam gleich die positive Überraschung – Thomas Brandstätter schoss das erste Tor für den ASV Pressbaum und damit gingen die jungen Pressbaumer gleich in Führung. Selbstbewusst und aufgeweckt spielte die junge Mannschaft weiter und gab die Führung nicht mehr aus der Hand. Die 2×12 Minuten waren lang, doch das konnte dem Spiel nichts anhaben. Die Kinder kombinierten geschickt und verteidigten gut. Am Ende des ersten Spieles stand es 10:9 für Pressbaum. Was für ein Einstand.

Es folgten drei weitere Spiele an diesem Tag.

Die Pressbaumer merkten,  dass die anderen Kinder mehr Spielerfahrung hatten. So gingen die Spiele gegen den FBC Dragons I und FBC Dragons II verloren. Das letzte Spiel gegen  die Hainburger Löwen blieb bis zum Schluss knapp und verlangte von der jungen Mannschaft noch einmal alles. Nach einem 3 Tore Rückstand kämpfte sich das Team wieder auf ein Tor heran – am Ende schien das Glück aufgebraucht und der Ausgleich blieb verwehrt.

Tüchtige Scorer waren Thomas Brandstätter, Nikolas Ulke, Jannik Mayr-SpiesbergerJakob Waldhuber und Theo Altrogge im Tor, aber gewonnen haben sie als Team (Lukas Bauer, Nika Pranke, Simon Rottensteiner). Thomas Wibmer-Waldhuber coachte das junge Team perfekt und trainiert die Jugendlichen mit viel Engagement regelmäßig. Nächste Woche geht es weiter und die Spielerinnen und Spieler freuen sich schon jetzt – trotz der müden Beine – auf die nächsten Spiele.

Ergebnisse und Details zur Liga unter floorballflash.

Wenn du Lust bekommen hast, so freuen wir uns auf neue Spielerinnen und Spieler – komm´ vorbei und probiere es in unserem Training aus.